Omer Klein – Fearless Friday (2015) [FLAC, 24bit, 96 kHz]

Omer Klein - Fearless Friday (2015) [FLAC, 24bit, 96 kHz] Download

Artist: Omer Klein
Album: Fearless Friday
Genre: Jazz
Release Date: 2015
Audio Format: FLAC (tracks) 24bit, 96 kHz
Duration: 01:06:09
Total Tracks: 10
Total Size: 1,26 GB

Tracklist:

01. Omer Klein – Fearless Friday (06:45)
02. Omer Klein – Yemen (07:57)
03. Omer Klein – I Guess That’s Why They Call It Falling (06:24)
04. Omer Klein – Niggun (06:21)
05. Omer Klein – Azure (04:38)
06. Omer Klein – Shwaye Shwaye (07:55)
07. Omer Klein – Calla Lily (06:11)
08. Omer Klein – Turquoise Memories (07:13)
09. Omer Klein – Dimensions (06:31)
10. Omer Klein – Tears On a Bionic Cheek (06:10)

Download Links:

Mit FEARLESS FRIDAY, seinem sechsten Album, präsentiert der Pianist Omer Klein sowohl seine neuesten Kompositionen als auch das neue Line-Up seines Trios mit Bassist Haggai Cohen-Milo und Schlagzeuger Amir Bresler, eines der bemerkenswertesten jungen Talente aus Israel.

Dieser Personalwechsel Anfang 2014 von Drummer Ziv Ravitz zu Amir Bresler läutet gleichzeitig eine Art Richtungswechsel für das Trio ein. Im Laufe des Jahres tourt das Trio weltweit und Klein stellt seine neue Formation dem internationalen Publikum vor.

“The three of us clicked from the first moment. I got very inspired to write new music for this band, and explore new directions”, sagt Klein.

Nach einem gemeinsamen Jahr auf Tour und der mit Fug und Recht als magisch zu betitelnden Aufnahmesession in den Bauer Studios Ludwigsburg, ist das Album Fearless Friday sowohl grandioser Höhepunkt als auch richtungsweisend für die Zukunft des Künstlers Omer Klein und seines Trios.

Das Album enthält neun Originalkompositionen von Klein – die meisten der Stücke sind explizit für diese Produktion entstanden – und ein Cover Duke Ellington’s Azure.

“I feel that we managed to give each song it’s unique atmosphere and distinct character. And since we toured a lot prior to the recording, our improvisations in the studio came out really fearless and daring. We were listening hard, and embracing mystery and surprise.”, so Omer Klein über dieses Album.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© 2024 hi-res.me - WordPress Theme by WPEnjoy
%d bloggers like this: